Externer Datenschutzbeauftragter

 

 

Ihre Vorteile durch den externen Datenschutzbeauftragten

 

  • Zertifiziertes Fachwissen (TÜV-Zertifiziert)
  • Umfangreiches Know-How
  • Transparente Kostenstruktur
  • Geringe Bindung von Unternehmensressourcen
  • Kündigung jederzeit möglich (Im Vergleich zum besonderen Kündigungsschutz bei einem internen Datenschutzbeauftragten)

 

Unsere Leistungen zur Umsetzung der DSGVO

 

Stufe 1

  • Bestandsaufnahme der Online-Dienste
  • Bestandsaufnahme der Verarbeitungstätigkeiten
  • Bestandsaufnahme des IT-Systems und zu dessen Datensicherheit

 

Stufe 2

  • Erstellung eines Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten
  • Erstellung eines Maßnahmenkataloges nach (Soll und Muss-Umsetzung)
  • Entwurf vertraglicher Maßnahmen zur Sicherstellung des Datenschutzes

 

Meldung der Zusammenarbeit an die Aufsichtsbehörde
(Der Datenschutzbeauftragte wird hierbei zur Anlaufstelle für die Aufsichtsbehörde in Fragen, die mit der Verarbeitung personenbezogener Daten zusammenhängen.)

 

Stufe 3

  • Unterrichtung und Beratung der Verantwortlichen und Beschäftigten hinsichtlich ihrer Pflichten nach Datenschutzrecht (insbesondere nach DSGVO und „BDSG-Neu“)
  • Überwachung der Einhaltung der Datenschutzvorschriften

© DRAGON DATA SOLUTIONS 2019